top of page

Firmenhistorie

Das Unternehmen wurde in den letzten Jahren stetig weiterentwickelt und hat sich auf die Glaslogistik spezialisiert. Die verschiedenen Geschäftsfelder ergänzen sich und ermöglichen dem Kunden immer eine Lösung für seine Last.

Getreu dem Motto: Geht nicht, gibt es nicht!

  • Simon Solle gründet im März 2019 im Alter von 30 Jahren das Unternehmen Kranservice-Solle

  • November 2019: der erste eigene Mobilkran (K950) kommt in den Fuhrpark

  • April 2020:  der erste Anhängerkran wird angeschafft

  • Juli 2020: der erste Mitarbeiter wird eingestellt

  • Dezember 2020:  der erste Glasroboter kommt in den Fuhrpark

  • Januar 2021: Anhängerkran Nr. 2 kommt

  • April 2021:  Anhängerkran Nr. 3 und der erste Mini-Kran ergänzen den Fuhrpark

  • Juli 2021:  der zweite eigene Mobilkran (K 1003) folgt

  • Dezember 2021: Anhängerkran Nr. 3 kommt

  • Januar 2022:  der zweite Mitarbeiter kommt ins Unternehmen und die erste Arbeitsbühne (Theo 25) erweitern das Unternehmen

  • März 2022: Anhängerkran Nr. 4 kommt

  • April 2022:  Anhängerkran Nr. 5 kommt

  • Juli 2022:  es wird ein Maschinentransporter zum Transport von Minikran + Zubehör angeschafft

  • Dezember 2022: der dritte Mitarbeiter wird eingestellt

  • April 2023: Glasroboter Nr. 2 + Anhängerkran Nr. 6 folgen

  • August 2023: Raupenkran Nr. 2 kommt

bottom of page